Rezension

Management & Beratung – Bis zur Lösung und weiter

Personalgewinnungskonzept: Freiwillige beim Weltladen Hamburg-Harburg e.V.
www.weltladen-harburg.de
MiguelGrandtConsultancy

Der Weltladen Hamburg-Harburg e.V. verkauft in seinem Laden ausschließlich geprüfte Fairtrade-Waren. Ziel des Weltladens und des fairen Handels ist es, dass vomErzeuger bis zum Transporteur, alle Beteiligten Personen von ihrem Einkommen leben können. Die Mitarbeiter bzw. Freiwilligen vom Weltladen, übernehmen die Organisation und die Ladendienste unentgeltlich. Sie stehen vollends hinter dem Nachhaltigkeitsgedanken und engagieren sich auch im Bereich der Bildung.

Das Konzept zur Freiwilligengewinnung des Weltladen Hamburg-Harburg umfasste eine Ist-Analyse, eine Zieldefinition, die darauf aufbauende Strategie sowie einen konkreten operativen Maßnahmenkatalog. Die einzelnen Umsetzungsschritte wurden so entwickelt, dass sie sich wie ein Mosaik in einander fügen.

 

Gestaltung des Online Volunteering Netzwerkes: VOLUNO (Steve Olotu)
www.voluno.org
MiguelGrandtConsultancy

Das Volunteer Net Work for Development, kurz Voluno, wurde von einem Team aus Freiwilligen und Entwicklungshelfern gegründet. Dieses Netzwerk dient der Verknüpfung von Nonprofit-Organisationen in Entwicklungsländern, die

vor Ort ihre Arbeit leisten, und Freiwilligen, die ihre Zeit und ihr Know-How zur Verfügung stellen. Denn häufig fehlen den Mitgliedern der Hilfsorganisationen die technischen Skills oder auch einfach die Zeit, um Dinge digital umzusetzen. Genau hier greift Voluno ein und Unterstützung an.

Die Ausgestaltung des Netzwerkes umfasste dabei ein Positionierungskreuz, wo sich Voluno, im Vergleich zu seinen Wettbewerbern, befindet. Des Weiteren wurde geklärt, wie die einzelnen Akteure im Netzwerk miteinander interagieren müssen und die entsprechenden Aufgaben und ihre Betreuung aussehen.

“Somit hat die Analyse von Miguel Grandt in unserer Orientierungsphase einen wertvollen Beitrag geleistet.” Steve Olotu

Konzeption, Planung einer Website für eine B2C-Dienstleistung; Stadtführung und Fahrradtaxi (Stephan Oelke)
www.so-begeistert-hamburg.de

MGC_so-begeistert-hamburg

Stephan Oelke, einer der besten Touristenführer in Hamburg, ist Rikscha-Fahrer und kutschiert internationale Gäste durch die Hansestadt.
Ein lang gehegter Plan war eine Website, die seine Persönlichkeit und Dienstleistung authentisch repräsentiert.

Die Entwicklung bzw. gedankliche Vorwegnahme der online Präsentation beinhaltete den Aufbau, die Darstellungsform und die inhaltliche Ausgestaltung. Zudem umfasste es die konkrete Zusammenführung aller Projektbeteiligten.

“Dank seiner kreativen und strukturierten Arbeitsweise konnten wir in kürzester Zeit die Homepage für mein Business als Stadtführer entwickeln. […] Mit seinen fundierten BWL- und Menschenkenntnissen konnten wir gemeinsam weitere Strategien umsetzen, um die Verkaufszahlen meiner Touren zu verbessern.” Stephan Oelke

Koordinationskonzept der Social Media Kanäle für die Autorin, Poetry Slammerin und den Lesebühnenmensch: Sabrina Schauer
www.sabrinaschauer.de

MGC_SabrinaSchauer

Sabrina Schauer ist Autorin, Poetry Slammerin und Lesebühnenmensch. Sie bespielt alle gängigen Social Media-Kanäle und nutzt diese zum Teilen ihrer Inhalte.

Ziel war es, die einzelnen Plattformen so zu integrieren, dass ihre Inhalte sinnvoll platziert, ihre anderen Kanäle unterstützt und auf ihre Website, als online Präsenz, im Zentrum steht.

“Miguel Grandt war eine große Unterstützung bei der Konzeptionierung meines virtuellen Auftritts als Autorin und Poetry Slammerin.” Sabrina Schauer